Wohnungsgenossenschaft Zwönitz eG

Preiswerte Wohnungen in schöner Lage

Balkonanbau

Mit dem Anbau der noch fehlenden Balkone und der gleichzeitigen umfassenden Fassadensanierung wird an den Häusern im Wohngebiet Bahnhofstraße/ Goethestraße/ Neue Straße und später auch im Wohngebiet Breite Straße ein weiterer wichtiger und sichtbarer Schritt bei der Weiterentwicklung unserer Wohnobjekte getan.

Das bereits fertiggestellte Objekt Goethestraße 1-3a kann sozusagen als Blaupause für alle weiteren Häuser gelten, die in den nächsten Jahren nach und nach folgen werden. Die neuen, großzügig angelegten und vollverglasten Balkone stellen eine wesentliche Nutzungserweiterung der Wohnungen dar und der aufgebrachte Vollwärmeschutz wird sich in den Heizkostenabrechnungen positiv widerspiegeln. Im Übrigen verzichtet die Genossenschaft aufgrund ihrer guten wirtschaftlichen Lage vollkommen auf Mieterhöhungen durch Modernisierungsumlagen. Damit bleiben die Mieten niedrig und alle Vorteile der Maßnahmen aufseiten der Mieter!

Dass die vorgenommenen Arbeiten nicht wenig aufwendig sind, sollen im folgenden einige Bilder vom Baugeschehen des letzten Jahres illustrieren.

Dachsanierung durch die Fa. Andreas Singer:

Dach Fa Singer1 mittel

 

Fassadensanierung duch die Fa. Steffen Werner:

Fassadensanierung Werner 1 mittel

Fassadensanierung Werner mittel

 

Anbau der Balkone durch die Fa. Fischer:

Aufstellung Balkone Fa Fischer mittel

Kommentare sind deaktiviert.